Pedri über Spaniens großen Pluspunkt: „Wir sind eine Familie“

von

in

In der spanischen Nationalmannschaft soll die Last auf viele Schultern verteilt und nicht auf einzelne Spieler abgewälzt werden. Über die Hoffnung der Furia Roja sprach Mittelfeldstratege Pedri.


Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert