Surferin Kemp bei Olympia: „Zwischen Paradies und Hölle“

von

in

Deutschlands erste Olympia-Surferin will durch ihren Werdegang ein Vorbild für andere Wellenreiterinnen sein. Das Leben als Surferin liebt sie. Es hat aber auch seine Schattenseiten.


Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert