Quadrupel-Traum geplatzt: Aalborg entreißt SCM das Champions-League-Finale

von

in

Der Traum von vier Titeln in einer Saison ist beim SC Magdeburg am Samstagnachmittag geplatzt: Der amtierende Doublesieger und Klubweltmeister verlor sein Champions-League-Halbfinale gegen den dänischen Spitzenklub Aalborg denkbar knapp mit 26:28 (11:11).


Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert