Sané lobt den „Spirit“ und blickt auf Griechenland

von

in

Leroy Sané steht nach einer Rotsperre vor seinem Nationalmannschaft-Comeback gegen Griechenland. Der Offensivspieler erklärt, warum er mit positiven Gefühlen Richtung EM schaut.


Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert