SGD und Umbro beenden Zusammenarbeit vorzeitig

von

in

Zwei Jahre früher als geplant beenden die SG Dynamo Dresden und Sportartikelhersteller Umbro ihre Zusammenarbeit. Wer den Drittligisten künftig ausstatten wird, ist noch nicht offiziell bekannt.


Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert