Nach gutem Start: Marterer streicht die Segel

von

in

Maximilian Marterer ist bei den French Open in der 2. Runde gescheitert. Der Franke unterlag dem Belgier Zizou Bergs in vier Durchgängen. Auch Debütant Henri Squire ist raus. Novak Djokovic ließ dagegen nichts anbrennen.


Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert