Draisaitl trifft, die Oilers schlagen zurück

von

in

Das Western-Conference-Finale zwischen den Dallas Stars und den Edmonton Oilers entwickelt sich zu einem Thriller mit Eishockey der allerbesten Sorte. In Spiel vier drehten die Oilers einen frühen 0:2-Rückstand in einen 5:2-Sieg und glichen in der Serie zum 2:2 aus. Auch Leon Draisaitl traf.


Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert