Vier gewinnt: Ten Hags Matchplan geht auf

von

in

Wie schon bei den vergangenen beiden Ligaspielen verzichtete Erik ten Hag auf einen gelernten Stürmer, stattdessen verdichtete er lieber das Zentrum. Ein Kniff, der den Grundstein für den FA-Cup-Titel legte.


Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert