„Uns fehlt das kleine Etwas“: Becker hadert mit dem Remis

von

in

Auch im dritten Spiel des Jahres blieb Herbstmeister Holstein Kiel ohne Sieg und musste sich nach zwei Niederlagen zum Auftakt mit einem bitteren Remis in Magdeburg begnügen. Rechtsverteidiger und Torschütze Timo Becker gab sich nach dem Spiel wütend und nachdenklich zugleich.


Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert