Nigeria feiert „A-Dangerous“ – und eine starke Serie

von

in

Wieder knapp, aber wieder ohne Gegentor: Bei Afrika-Cup-Halbfinalist Nigeria lässt sich ein Muster erkennen – und ein Top-Torjäger, mit dem niemand gerechnet hatte.


Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert