Heinevetter verlässt Stuttgart und wechselt nach Eisenach

von

in

Der TVB Stuttgart und Silvio Heinevetter werden nach der laufenden Saison getrennte Wege gehen. Der Torhüter hat ein Angebot des Handball-Bundesligisten für eine Vertragsverlängerung um ein weiteres Jahr abgelehnt. Auch sein neuer Verein ist nun bekannt, ihn zieht es in seine Heimat zum ThSV Eisenach.


Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert