Nach Valieva-Urteil: Russland bekommt Bronze statt Gold

von

in

Durch die Dopingsperre gegen die russische Eiskunstläuferin Kamila Valieva steht fast zwei Jahre nach dem Teamwettbewerb bei den Olympischen Winterspielen von Peking endlich das Endergebnis fest.


Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert