„Zuschauen ist doof“: Mannheim mit Plachta wieder in der Erfolgsspur

von

in

Beim Comeback von Matthias Plachta nach langer Verletzungspause besiegten die Adler Mannheim Schlusslicht Iserlohn Roosters mit 4:2.


Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert