Hoeneß wählt den „logischen“ Karazor-Ersatz

von

in

Der Jahresauftakt ist dem VfB Stuttgart misslungen, die Personallage ist angespannt und mit RB Leipzig steht ein Angstgegner vor der Tür. Am System will VfB-Coach Sebastian Hoeneß aber nichts ändern.


Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert